Rollkragen- schal unisex

187,00 

Beschreibung

Den ROLLKRAGENSCHAL zeichnet seine Vielseitigkeit aus, die es ermöglicht, ihn in 7 Variationen zu tragen:

1 – Rollkragen über den Kopf ziehen – die beiden Schalteile liegen über der Brust und dem Rücken. Darüber kann dann eine Jacke oder Mantel gezogen werden. Ebenso aber auch über Jacke oder Mantel tragbar.

2 – Rollkragen über den Kopf ziehen – die beiden Schalteile liegen über den Armen. Auch hier über oder unter einer Jacke oder Mantel tragbar.

3 – Rollkragen über den Kopf ziehen – beide Schalteile im Nackenbereich miteinander kreuzen und vorn verschlingen. Wärmste aller Tragevariationen für den Hals.

4 – Rollkragen doppeln, Rollkragen zeigt nach unten, hinten über den Nacken legen und Schalteile vorn verschlingen. Schalteile hängen vorn lang herab. Einfachste, aber sehr schöne Variante, die den verlängerten Nackenbereich wärmt.

5 – Rollkragen doppeln, Rollkragen zeigt nach unten, über den vorderen Halsbereich legen, Schalteile erst hinten und dann vorn verschlingen. Besonders bei V-Ausschnitten die wärmste Variante für den vorderen Halsbereich und das Dekolteé.

6 – Rollkragen halb über den Kopf ziehen, Schalteile erst unter dem Kinn, dann hinten verschlingen. Mützenvariante.

7 – Rollkragen halb über den Kopf ziehen und Schalteile zu einem Turban wickeln. Mützenvariante.R

MATERIAL

100% Merinowolle

 

 

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: ,
 

Zusätzliche Information

Farbe

anthrazit, black, cognac, gelb, hellgrau

Größe

E